1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Siemens darf Beteiligungen verkaufen

Der Siemens-Konzern darf nach einer Entscheidung der EU-Kommission auf einen Schlag ein Paket mit sieben Beteiligungen verkaufen. Der Erwerb der Sparten Plastikmaschinen, Gasfedern und Datenkommunikation durch das amerikanische Investitionsunternehmen Kohlberg Kravis & Roberts beeinträchtige nicht den Wettbewerb. Das entschied die EU-Kommission am Dienstag in Brüssel. Es gebe keine Überschneidungen in den betroffenen Märkten. Nach früheren Firmenangaben wechseln die Beteiligungen für 1,7 Milliarden Euro den Besitzer.

  • Datum 10.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2dXh
  • Datum 10.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2dXh