1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Sieger stirbt bei Wetttrinken

Der Sieger eines Wodka-Wetttrinkens hat in Russland zwar alle Mitbewerber aus dem Feld geschlagen, ist aber noch vor dem Empfang des Preises den Folgen seines Exzesses erlegen. Der Mann starb, bevor er die Trophäe in Form von zehn Flaschen Wodka entgegen nehmen konnte. Seine fünf Konkurrenten mussten allesamt mit Alkoholvergiftung auf die Intensivstation des Krankenhauses von Wolgodonsk. Im vergangenen Jahr starben 40.000 Russen an Alkoholvergiftung.

  • Datum 19.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4Lr9
  • Datum 19.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4Lr9