1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Asien

Sie sind empört...

Thailand Urteil Thaksin Shinawatra Flash-Galerie

...denn ein Gericht in Bangkok hat am Freitag (26.02.2010) Ex-Regierungschef Thaksin Shinawatra für schuldig erklärt. Der Oberste Gerichtshof urteilte, dass Thaksin während seiner Amtszeit illegal Reichtümer angehäuft hat. So habe er etwa verschwiegen, dass er auch nach seiner Amtszeit noch immer Aktien einer Telekommunikationsfirma besessen habe, das von seiner Politik profitieren konnte. Insgesamt zieht die thailändische Regierung nun mehr als die Hälfte des auf rund 2,2 Milliarden US-Dollar geschätzten Vermögens von Thaksin ein. Seine Anhänger haben bereits Demonstrationen angekündigt, die Behörden wappnen sich gegen Unruhen. (sb, aa, dpa, rtr)