1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Medientraining

Sicher im Netz: Digital Safety

Ausspähung, Spionage, Datenklau: Sobald wir online sind, können unsere Daten abgegriffen werden. Wie kommuniziere ich sicher im Internet? Wie kann ich meine Daten schützen? Das Seminar "Digital Safety" gibt Antworten.

Je mehr wir über Internet und Smartphones kommunizieren, desto lückenloser kann unser Leben überwacht werden. Denn wer ständig online ist, sendet fast ununterbrochen Daten. Ob wir zum Beispiel über WhatsApp oder Facebook kommunizieren, per Smartphone-App beim Joggen unsere Zeit aufzeichnen oder einen Tweet absetzen: All diese Daten können mit relativ einfachen Mitteln theoretisch jederzeit abgegriffen werden. Kriminelle Hacker fischen Passwörter ab, in autoritären Staaten dient die lückenlose Überwachung als Unterdrückungsinstrument.

Welche virtuellen Wege gehen meine Daten? Was kann abgehört und mitgeschnitten werden? Und was machen Internetdienste oder Hacker mit diesen Informationen? Antworten gibt Ihnen unser eintägiges, praxisnahes Seminar.

Trügerische Sicherheit

Unser Trainer simuliert unter anderem Abhörsituationen, bei der die Teilnehmer via Beamer live miterleben, welche Internetseiten sie - vermeintlich sicher - auf ihren eigenen Laptops besuchen und welche Daten sie dort eingeben. Wir zeigen, welche Informationen Unternehmen wie Apple und Google sammeln.

Und wir geben Ihnen praktische Tipps, welche Vorkehrungen Sie an Ihren Rechnern und Smartphones treffen können, um sicherer im Internet unterwegs zu sein: von der verschlüsselten E-Mail bis hin zur richtigen Konfiguration von Standortdiensten.

Inhalt
• Grundlagen der Datenübertragung
• Sicherheit beim Browsen
• Sicherheit bei Cloud-Systemen und Instant Messaging
• Funktionsweise von Abhörprogrammen bei Sicherheitsdiensten
• Absicherung von Computer, Smartphone und Tablet

Zielgruppe
Journalisten, Freiberufler und Mitarbeiter von Unternehmen und Verbänden

Termine
auf Anfrage

Ort
DW Akademie, Bonn

Preis
560 Euro

Bitte fragen Sie uns nach speziellen Tarifen für Mitglieder des Deutschen Journalisten-Verbands (DJV) und Deutschen Fachjournalisten-Verbands (DFJV), Mitglieder der Gewerkschaft Ver.di und des Bundesverbands deutscher Pressesprecher e.V. (BdP). Bildungsschecks werden anerkannt.

Anmeldung
dw-akademie.medientraining@dw.com

Daniela Wiesler, Leiterin Medientraining DW Akademie (Foto: Stefan Lemanski).

Daniela Wiesler-Schnalke

Leiterin Medientraining

T: +49.228.429-3505
E: dw-akademie.medientraining@dw.com