1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Fisch und Meeresfrüchte

Shrimps in Kokosnuss-Sauce mit Reis

Yasemin Alkaya hat sich in ihrem barock eingerichteten Istanbuler Restaurant 5kat auf asiatische Küche verlegt. Das Lokal bietet eine einmalige Aussicht auf den Bosporus.

default

Kambodschanische Schrimps

Zutaten für kambodschanische Shrimps:
Currypaste (vom asiatischen Feinkostladen), ein Teelöffel
Knoblauch, 2 Zehen
Ingwer, (frisch geschnitten)
Soyasoße, ein Teelöffel
Zwiebeln, 1-2 frisch genschnitten
frisches Gemüse (Karottenstreifen, Bohnen, Bambusstreifen, Tomaten, geachtelt, Bambussprossen, zwei Hand voll)
Meeresfrüchte, Shrimps, eine Hand voll
Zum Garnieren:
grüne Paprika, rote Peperoni (zwei, drei dünne Streifen, hauchdünn
geschnitten)

Zubereitung:
Gemüse vorbereiten und fein schneiden. Dann zuerst die Zwiebeln
anbraten. Dann frisches Gemüse dazugeben (Karotten und Bohnen in Streifen). Kurz anbraten. Gemüse auf eine Seite der Pfanne schieben. Auf der anderen Seite Currypaste mit einem Schuss Kokosmilch vermischen. Dann alles zusammen 2 Minuten anbraten. Ein, zwei frisch geschnittene Knoblauchzehen und zwei, drei Messerspitzen frischen Ingwer (fein geschnitten) hinzugeben. Mehr Kokosmilch hinzugeben. Shrimps hinzu, weiter rühren und einen Schuß Soyasoße hinzu. Dann noch ein paar frische Zwiebelstreifen und Bambussprossen. Zweimal umrühren. Dazu Reis servieren. Mit fein geschnittener und Paprika und Pepperoni garnieren.

Guten Appetit!

Audio und Video zum Thema