1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

NRS-Import

Shanghai Motorshow 2009

Asien ist für die Automobilindustrie der letzte Wachstumsmarkt auf der Welt. Millionen potentieller Kunden, die noch kein Auto haben, sind die umworbene Zielgruppe. Da kommt der Automesse in Shanghai große Bedeutung zu.

Fahrzeuge bei der Shanghai Motorshow (Foto: AP)

Die Automobilmesse in Shanghai hat ihre Pforten geöffnet.

Vom 20. bis zum 28. April 2009 findet die Shanghai Motorshow statt. Auf dieser größten Automobilmesse für den asiatischen Markt stellen auch europäische und amerikanische Firmen ihre neuen Modelle vor. Das Hauptaugenmerk aber liegt naturgemäß auf den Innovationen asiatischer Firmen, die in Europa teilweise noch völlig unbekannt sind.

Da der Markt in Fernost als der letzte große Wachstumsmarkt der globalisierten Wirtschaft gilt, kommt dieser Messe natürlich eine besondere Stellung zu. Denn Hunderte von Millionen Haushalten werden sich in der Zukunft vielleicht leisten können, wovon sie jetzt nur träumen: ein eigenes Auto.

Wir zeigen die neuen Modelle der großen etablierten Autobauer von dies- und jenseits des Atlantiks und die Wagen, die die Autobauer aus Asien vorstellen.

MG6 mit Model (Foto: AP)

Soeben ist der MG6 der Öffentlichkeit vorgestellt worden. Seine Lackfarbe passt bestens zum rauschenden Kleid der jungen Dame, die das Auto präsentiert hat.