1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur.21

Serie: Sommergäste

Treffen Sie mit KULTUR.21 Künstler aus der ganzen Welt, die dieses Jahr zu Gast in Deutschland sind.

default

Einen Sommer lang erkunden internationale Künstler unser Land.

Folge 1: Ein Südafrikaner auf Sylt

27.06.2009 DW-TV K21 sommergaeste sylt

Paul Emmanuel

Zum Auftakt sind wir hoch im Norden: auf der windumtosten Insel Sylt begegnen wir dem Künstler Paul Emmanuel. Geboren in Sambia, aufgewachsen in Johannesburg, Südafrika. Auf der Insel kämpft Emmanuel buchstäblich mit den Elementen. Seine Installation "The Lost Man", ein Kriegerdenkmal, ist so fragil, dass es die Sylter Stürme nicht lange überdauern wird. Der Künstler hat trotzdem Spaß: mit Fischermütze, Heringsbrötchen und Rad genießt er die wild romantische Landschaft.

Folge 2: Schüsse und Schmetterlinge am Starnberger See

04.07.2009 DW-TV Kultur.21 sommergaeste 2

Maria Zervou

Eine Frau schießt mit dem Gewehr auf Schmetterlinge. Und das in der noblen und Ruhe verwöhnten Landschaft rund um den Starnberger See. So kann's gehen, wenn Künstler im Sommer zum Stipendium nach Deutschland reisen. Die Frau mit dem Gewehr heißt übrigens Maria Zervou und kommt aus Griechenland. Und sie schießt für ihr neuestes Werk - eine Videoinstallation. Zervou ist unser Sommergast in der zweiten Folge. Na dann: Halali für die Kunst.

Folge 3: Experimenteller Tanz um den See

18.07.2009 DW-TV Kultur.21 sommergäste 03

Nuno Lucas

Wir nehmen sie mit ans Seeufer nach Potsdam. Dort treffen wir auf das wohl ungewöhnlichste Tanzpaar des Sommers - den Portugiesen Nuno Lucas, Tänzer, Choreograph und Sommergast aus Portugal. Und seinen so gar nicht schwanenhaften Kompagnon.

Folge 4: Zwiegespräche – Musikalische Sommergäste aus Israel und Palästina

01.08.2009 DW-TV KULTUR.21 Sommerglück Thyme Kniefi

Tyme Khleifi

01.08.2009 DW-TV KULTUR.21 Sommerglück Noah Chorin

Noah Chorin

Tyme Khleifi kommt aus Palästina und spielt Violine. Die Jüdin Noah Chorin ist Cellistin und stammt aus Israel. Beide sind Mitglieder des West-Eastern Divan Orchestra. Wir haben sie in Rolandseck am Rhein getroffen und erfahren, dass es nicht nur musikalische Zwiegespräche gab.



Folge 5: Trommeln in Wald und Flur

15.08.2009 DW-TV KULTUR.21 Sommergäste Meg Chai Lin

Meng-Chia Lin

Nachtvögel, Zikaden, das Rauschen des Waldes. Die Komponistin Meng-Chia Lin lässt sich von der ländlichen Geräuschkulisse eines kleinen Dorfes in Sachsen inspirieren. Dort ist die junge Frau aus Taiwan Stipendiatin der Denkmalschmiede Höfgen.

Folge 6: Der französische Videokünstler Cyprien Gaillard

22.08.2009 DW-TV Kultur21 Cyprien Gaillard

Cyprien Gaillard

Sozialsiedlungen in Paris, Sprengarbeiten in South Dakota, Hooliganschlachten in St. Petersburg. Daraus macht der französische Künstler Cyprien Gaillard verblüffende Videos. KULTUR.21 begleitet den Sommergast in Berlin, auf der Suche nach neuen Anregungen.


Folge 7: Sommergast im Schloss Solitude – Der brasilianische Künstler Marcelo Gama

26.08.2009 DW-TV KULTUR.21 SOMMERGAESTE MARCELO 2

Marcelo Gama

Sein Thema: Zivilcourage. Sein Projekt als Artist in Residence: Eine Oper mit 60 Sängern mitten auf einem Platz in Stuttgart. Marcelo Gama aus Brasilien ist ein Multitalent, mal Tänzer, mal Schauspieler, oft Musiker, diesmal Regisseur. Wir waren bei der ungewöhnlichen Operninszenierung dabei.

Folge 8: Ein finnischer Komponist auf Schloss Wiepersdorf

05.09.2009 DW-TV Kultur.21 Juho Kongas 2

Juho Kangas

Er komponiert Neue Musik. Sein bestes Werk: ein Duett für zwei Hörner. Für sechs Monate weilt der finnische Komponist Juho Kangas auf Schloss Wiepersdorf, zwei Stunden südlich von Berlin. Hier weht der Geist der Romantik, und jetzt hallen finnische Hörner durch das Schloss.

WWW-Links

Audio und Video zum Thema