1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Seltsame Entscheidung

Ausgerechnet der frühere Risiko-Chef der spektakulär gescheiterten US-Investmentbank Bear Stearns soll in New York künftig für die Bankenaufsicht zuständig sein. Die regionale Notenbank von New York ernannte Ex-Manager Michael Alix zum Vizepräsidenten in der Abteilung für Bankenkontrolle. Die Entscheidung sorgte in US-Medien für heftige Kritik. Die einst fünftgrößte US-Investmentbank Bear Stearns war im Frühjahr eines der ersten großen Opfer der Kreditkrise. Sie hatte sich verspekuliert und an den Rand der Pleite manövriert.