1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport

Segel-Brüder bleiben auf Bronze-Platz

Einen Tag nach Ende des Medaillenrennens auf dem olympischen Segelrevier von Qingdao hat die Jury das Endklassement im 49er bestätigt. Während den Dänen Jonas Warrer und Martin Ibsen somit die Goldmedaille bleibt, geht Silber an die Spanier Iker Martinez/Xabier Fernandez. Bronze holten die Brüder Jan-Peter und Hannes Peckolt. Es ist das erste Edelmetall für den Deutschen Segler-Verband seit acht Jahren. Die Dänen hatten die abschließende Wettfahrt wegen eines gebrochenen Masts am eigenen Boot mit dem Boot der bereits ausgescheidenen Kroaten bestritten. Dagegen hatten die Spanier protestiert.