1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Seelenverkauf im Internet

Den Verkauf der eigenen Seele kennt man eigentlich nur aus Goethes Faust. Im Internet-Zeitalter wechselt das kostbare Gut nun jedoch sogar online den Besitzer: Ein Brite hat seine Seele im virtuellen Auktionshaus Ebay feilgeboten. Laut dem Online-Dienst "Zdnet" wollte der 26-jährige Gareth Malham damit beweisen, dass man wirklich alles über das Web verkaufen kann.

Viel wert scheint eine Seele allerdings nicht zu sein. Ein Amerikaner hat sie schließlich für rund 18 Euro ersteigert. Er soll nun ein juristisch beglaubigtes Dokument erhalten, damit der Seelenkauf sozusagen als offiziell vollzogen gelten kann.

  • Datum 21.06.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2REa
  • Datum 21.06.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2REa