1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

SEAT baut weniger Stellen ab

Die spanische VW-Tochter Seat baut nur halb so viele Arbeitsplätze an wie geplant. Seat habe sich mit den Gewerkschaften auf die Streichung von 660 Arbeitsplätzen geeinigt, teilte das Unternehmen am Freitag in Madrid mit. Ursprünglich hatte Seat mehr als 1300 Arbeitsplätze abbauen wollen, fast zehn Prozent der Belegschaft.

  • Datum 16.12.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7eJ6
  • Datum 16.12.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7eJ6