1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Sears Roebuck verkauft Kreditkarten-Geschäft

Der US-Kaufhauskonzern Sears Roebuck verkauft sein Kreditkarten- und Finanzdienstleistungsgeschäft an den größten amerikanischen Finanzdienstleister Citigroup. Die Citigroup zahlt rund 32 Milliarden Dollar für das Kreditkartenportefeuille von Sears. Dies stellt ein Aufgeld von rund zehn Prozent oder drei Milliarden Dollar gegenüber den ausstehenden inländischen Kreditkarten-Forderungen von Sears dar.

  • Datum 16.07.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3rlb
  • Datum 16.07.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3rlb