1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Schwimmen: Schwimm-WM 2013 nicht in Hamburg

Hamburg ist mit seiner Bewerbung um die Schwimm-Weltmeisterschaften 2013 gescheitert. Die Hansestadt unterlag bei der Wahl in Rom Dubai. Der Weltverband FINA entschied sich bei seiner geheimen Abstimmung gegen eine zweite WM in Deutschland nach Berlin 1978. Neben Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble hatte unter anderem auch der Präsident des Olympischen Deutschen Sportbundes, Thomas Bach, für Hamburg geworben. (ab, sid, dpa)