1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaftsreportage

Schwere Zeiten für die Ölindustrie

Das billige Öl legt Investitionen auf Eis und stellt viele Jobs in Frage. Ob in Venezuela, Kanada oder in Norwegen. Das vorläufige Ende des Ölbooms hinterlässt Spuren.

In Norwegen macht der Öl- und Gasexport gut 20 Prozent der Wirtschaftsleistung aus und die Stadt Stavanger ist das Zentrum der Förderindustrie an der Nordsee. Hier haben alle Unternehmen mit Rang und Namen ein Standbein und vielem haben den Rotstift bereits angesetzt.