1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Europa aktuell

Schweiz: Luxus-Tourismus als Alpenkiller?

Ein ägyptischer Investor will in Andermatt im Schweizer Kanton Uri das größte Luxusresort der Alpen errichten. Bisher war der Ort klein, verschlafen und erschwinglich.

Video ansehen 06:38
In Andermatt ist die Zeit stehengeblieben. Oder besser: war. Denn seit Dezember steht hier ein hochmodernes Luxushotel, eines von vielen Hotels und Apartments, wenn es nach dem ägyptischen Investor Sawiris geht. Der hat sich des Örtchens angenommen, als die Schweizer Armee ihren riesigen Truppenübungsplatz aufgab und plötzlich nicht mehr Jahr für Jahr verlässlich die Übernachtungsgäste in den veralteten Hotels des Örtchens abstiegen. Der Traum vom Luxusresort, vom zweiten Davos oder St. Moritz, hat viele gepackt - aber nicht alle. Einige Widerspenstige kämpfen gegen Hotels und Skigebiet.