1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Europa aktuell

Schweden: Jung und ohne Arbeit

Jeder dritte Jugendliche in Schweden ist arbeitslos. Im Wahlkampf ist das eine schwere Bürde für die Regierung. Die wollte die Jugendarbeitslosigkeit konsequent bekämpfen.

default

Jugendarbeitslosigkeit

Fredrik Reinfeldt

Die Jugendarbeitslosigkeit in Schweden ist horrend hoch - kein gutes Zeugnis für den selbsternannten Wohlfahrtsstaat. Ministerpräsident Fredrik Reinfeldt hatte versprochen, die Situation zu verbessern. Nach anfänglichen Erfolgen hat die internationale Finanz- und Wirtschafskrise die Situation wieder verschärft. Der Arbeitgeberverband sieht vor allem zwei Ursachen für die Misere: Überhöhte Eingangslöhne und eine praxisferne Berufsausbildung. Künftig sollen die Betriebe stärker an der Ausbildung beteiligt werden.