1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Fisch und Meeresfrüchte

Schwarzer Degenfisch mit Bananen und Passionsfruchtsoße

Im "Quinta Palmeria" serviert Chefkoch Miguel Gois portugiesische Spezialitäten. Für euromaxx "à la carte" zaubert er Degenfisch mit exotischen Früchten.

default

Chefkoch Miguel Gois

Diesmal sind wir auf Madeira. Auf der portugiesischen Insel, rund 600 Kilometer von Afrika entfernt, gibt es zahlreiche Gourmetrestaurants. Wir haben das „Quinta Palmeira“ aufgesucht, ein Geheimtipp. Vor 11 Jahren hat der Familienbetrieb eröffnet - heute kommen vor allem ausländische Genießer hier her.

Zutaten:
2 Filets schwarzer Degenfisch „Espada“ (a 200g)
2 Bananen
1 Prise Salz (je nach Vorliebe)
1 Prise frischer gehackter Oregano
1 Prise frischer gehackter Majoran
Knoblauch (je nach Vorliebe)
1 Prise gemahlener schwarzer Pfeffer

Zutaten für die Panade:
Mehl
Weckmehl
2 Eier (1 Ei für den Fisch, ein Ei für die Bananen)

Zutaten für die Passionsfruchtsoße:
4 EL Mayonnaise
6 EL Passionsfruchtsoße mit Fruchtfleisch
1 Tropfen Tabasco
1 frisch gepresste Orange

Zubereitung:
Der Degenfisch wird gehäutet und in circa 8 Zentimeter große Stücke geschnitten. Die Filetstücke werden anschließend mit Salz, frisch
gehacktem, Majoran, Knoblauch und Pfeffer gewürzt. Dann werden sie in Mehl gewälzt und in gequirltem Ei getränkt. Das Fett wird erhitzt. Die Filets müssen circa 2 bis 3 Minuten braten, bis sie goldgelb sind. Das Fett darf nicht zu heiss sein.

08.12.2005 euromaxx a la carte Degenfisch

Schwarzer Degenfisch mit Bananen und Passionsfruchtsoße


Die Bananen werden geschält und halbiert. Anschließend in gequirltem Ei getränkt und mit Weckmehl paniert. Sie werden in heissem Fett so lange gebraten bis sie goldgelb sind.

Die Mayonnaise, Tabasco und der Saft der frisch gepressten Orange werden mit dem Mixer verquirlt. Anschließend wird der Saft der Passionsfrucht hinzugegeben. Die Soße wird kalt zu dem Fisch serviert.

Guten Appetit!

  • Datum 08.12.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7aNS
  • Datum 08.12.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7aNS