1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Schwarze Zahlen trotz Passagierrückgang

Der drittgrößte deutsche Flughafen in Düsseldorf hat im Jahr 2002 trotz eines Rückgangs bei den Passagierzahlen schwarze Zahlen geschrieben. Die Zahl der abgefertigten Fluggäste ging im Vergleich zum Vorjahr um rund 4,4 Prozent auf 14,7 Millionen zurück, sagte ein Flughafen-Sprecher am Donnerstag. Für das Minus seien Nachwirkungen der Terroranschläge vom 11. September 2001 und die schlechte Konjunkturlage verantwortlich. Über die Höhe des Gewinns wurde nichts bekannt.

  • Datum 02.01.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/35um
  • Datum 02.01.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/35um