1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Schwaches Gastgewerbe

Hotels und Gaststätten in Deutschland haben im April trotz der Osterfeiertage erneut deutlich weniger eingenommen. Der Gastgewerbe-Umsatz habe unter Annahme konstanter Preise 8,5 Prozent unter dem Vorjahr gelegen, teilte das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden mit. Nach Herausrechnung jahreszeitlicher Einflüsse setzte die Branche auch 0,6 Prozent weniger um als im März. In den ersten vier Monaten des Jahres lagen die Umsätze insgesamt fast neun Prozent unter dem Niveau des Vorjahres.
  • Datum 13.06.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3kOp
  • Datum 13.06.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3kOp