1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Schwache Konjunktur in der Eurozone

Die Wirtschaft in der Eurozone verliert an Schwung - und zwar gewaltig. Das Wachstum hat sich vom ersten auf das zweite Quartal halbiert, auf magere 0,3 Prozent. Die aktuellen Zahlen von Eurostat zeigen aber auch große Unterschiede zwischen den Ländern im Euroraum. Während sich die spanische Wirtschaft weiterhin gut erholt, gerät Frankreich gehörig ins Stottern.

Video ansehen 01:30