1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Made in Germany

Schuldenunion - Die Wut der jungen Unternehmer

Eine Transfer- und Schuldenunion in Europa? Nein danke, sagt Jungunternehmer Tobias Heitmann. Er lehnt sich gegen die ganz große Politik auf und ist gegen die EU-Hilfen für Griechenland und die anderen Schuldenstaaten. Gemeinsam mit anderen Unternehmern hat er sogar dagegen geklagt – aber verloren.

Video ansehen 03:08

Tobias Heitmann ist 38 Jahre alt und gründete ein junges Internet-Startup, das Tierfutter herstellt und führt eine traditionsreiche Galerie. Als erfolgreicher Unternehmer spricht er Tacheles. Er ist gegen eine Transfer- und Schuldenunion, denn auch Staaten trügen Verantwortung, so wie jeder Unternehmer auch. Haushalten heißt langfristiges Denken. Und das muss vor allem gerecht gegenüber künftigen Generationen sein. Die aktuelle Krisenpolitik läuft für ihn in die völlig verkehrte Richtung.

Made-in-Germany-Reporterin Carmen Meyer besucht den engagierten Unternehmer in Dortmund und fragt nach, wie denn die "Jungen Unternehmer" die Zukunft Europas sehen.