1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Podcast Wirtschaft

Schuldenkrise: Portugal bleibt wenig Luft (26.10.2012)

Warnung für Portugal +++ Von der Schulden- zur Vertrauenskrise +++ Microsoft will wieder mitspielen +++ Stricken fürs Internet +++

Audio anhören 14:54

Wirtschaft (26.10.2012)

Der Internationale Währungsfonds IWF hat Portugal gewarnt, dass seine Sparziele in Gefahr sind. Denn die Steuereinnahmen sinken, und der Widerstand der Bevölkerung gegen den Sparkurs der Regierung wächst. Und auch im nächsten Jahr könnte die Wirtschaft Portugals schrumpfen.

Von der Schulden- zur Vertrauenskrise

Die Lage in Portugal, aber auch in Griechenland und anderen Ländern der Eurozone bleibt schwierig. Doch wie geht es weiter in der europäischen Schuldenkrise? Sie könnte zu einer Vertrauenskrise werden, meint Nicolas Heinen, Analyst bei db research, der Forschungsabteilung der Deutschen Bank.

Microsoft will wieder mitspielen

Der Softwarekonzern Microsoft hat heute sein neues Betriebssystem Windows 8 auf den Markt gebracht. Mit einer einheitlichen Plattform für PC, Laptop, Tabletcomputer und Smartphone will das Microsoft damit zur Konkurrenz aufschließen. Denn bei Software für Mobilgeräte dominieren Rivalen wie Apple und Google das Geschäft.

Stricken für das Internet

Von High-Tech zu Old School: jetzt geht es ums Stricken. Auf der Suche nach einer Möglichkeit, gemütliche Heimarbeit und modernen Geschäftsgeist zu verbinden, hatte eine Unternehmerin eine Idee: Sie lässt eine ganze Schar von Omas stricken und verkauft die Waren über ein Internetportal.


Redakteur am Mikrofon: Andreas Becker

Audio und Video zum Thema