1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Welt

Schuldenerlass

*

default

Die Armen leihen sich bei den Reichen Geld, können ihre Schulden nicht zurückzahlen und werden dann noch ärmer, weil sie immer mehr Zinsen zahlen müssen. Also leihen sie sich wieder Geld. Es ist ein Teufelskreis.

Eine Lösung: Schuldenerlass. Doch was auf den ersten Blick wie eine unbürokratische Hilfe zur Selbsthilfe aussieht, erweist sich als kompliziertes Regelwerk. Denn die Erleichterung gibt es erst dann, wenn die verschuldeten Länder ein Programm für Bildung, Gesundheitsvorsorge und Armutsbekämpfung vorlegen. Für viele Staaten ein schwieriges Unterfangen. Bürgerkriege oder Auseinandersetzungen mit Nachbarstaaten sind dabei nur zwei von vielen Hindernissen auf dem langen Weg zum Schuldenerlass. Wie soll die Armut in diesen Ländern bekämpft werden? Gibt es nach der Entschuldung Hoffnung auf eine stabile Wirtschaft? Welche Probleme stellen sich den Ländern, bevor Weltbank und IWF dem Schuldenerlass zustimmen?

Die Redaktion empfiehlt