1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

Schuhe aus Pferdehufen

Die Künstlerin Iris Schieferstein verarbeitet Hufe, Rattenkörper, Fischschwänze oder ausgestopfte Tauben zu Kunst und Mode.

Video ansehen 04:34
Iris Schieferstein verstößt gegen gesellschaftliche Konventionen und schafft Kunstwerke aus toten Tieren: Schuhe aus Pferdehufen, deren Absätze aus Pistolen bestehen, Hüte, auf denen tote Enten thronen, Hähnchen, kunstvoll geformt zu Skulpturen - damit spaltet sie die Gemüter. Die Reaktionen reichen von Morddrohungen empörter Tierschützer bis zu Begeisterung. Lady Gaga hat zum Beispiel bereits zweimal ein Paar Schuhe bei ihr bestellt. Ihre Kunst steht in der Tradition von Damien Hirsts in Formalin eingelegtem Hai oder Marc Quinns Skelettskulpturen Die Künstlerin beschäftigt sich seit 1990 mit Tierkadavern und setzt sich mit dem Thema Tod auseinander. Sie ist eine Grenzgängerin und überschreitet mit ihrem grotesken Hut- und Lampendesign die Grenze zwischen Kunst, Mode und Design.