1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Schuhe aus Fischhaut

Schuhe aus der Haut von Stachelrochen sind der neueste Modeschrei aus London und haben Tierschützer auf den Plan gerufen. Designer Oliver Sweeney will nach britischen Medienberichten 100 Paare zum Preis von jeweils umgerechnet gut 1000 Euro anfertigen. Die Mokassins für Leute, die schon alles haben, sollen in 15 verschiedenen Farben erhältlich sein - von schwarz bis neon-rosa.

Rochenhaut sei bereits für die Herstellung von Luxus-Handtaschen verwendet worden, hieß es weiter. Tierschützer befürchteten aber, die neue Schuhsorte könne den Bestand des Knorpelfisches durch eine möglicherweise wachsende Nachfrage der Modebranche gefährden. Der Stachelrochen wachse nur langsam und habe nur wenig Nachwuchs.

  • Datum 07.12.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4PmS
  • Datum 07.12.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4PmS