1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Schröder: Mitbestimmung nicht antasten

Bundeskanzler Gerhard Schröder hat die Unternehmerschaft davor gewarnt, die Mitbestimmung der Arbeitnehmer in den Betrieben anzutasten. «Gerade im Umbruch der Gesellschaft ist die Mitwirkung wichtiger als in ruhigen Zeiten», sagte der Kanzler am Donnerstag beim Kongress des Rates für Nachhaltigkeit in Berlin. Er spielte damit auf die mit der Agenda 2010 verbundenen Veränderungen für Wirtschaft und Gesellschaft an.
  • Datum 11.11.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5qeY
  • Datum 11.11.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5qeY