1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Schnelle Meldung beim Arbeitsamt soll Bares bringen

Der Vizepräsident der Bundesanstalt für Arbeit, Heinrich Alt, will Schnellmeldungen beim Arbeitsamt künftig belohnen. "Ich könnte mir vorstellen, dass jemand 100 oder 200 Euro extra bekommt, wenn er sich schon am Tag nach seiner Kündigung bei uns vorstellt", sagte Alt am Montag bei einer Tagung der IG Metall in Gütersloh. Dann könne die Zeit der Kündigungsfrist, in der noch der alte Arbeitgeber die Kosten trage, bereits für eine neue Vermittlung nutzen. Die schnelle Meldung helfe daher, Arbeitslosengeld zu sparen.
  • Datum 04.02.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1p56
  • Datum 04.02.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1p56