1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Made in Germany

Schnell und leise - Sportboote mit Elektorantrieb

Für Sportboote mit Elektroantrieb gibt es bislang kaum einen Markt. Doch das könnte sich jetzt ändern. 2012 ist das Jahr, in dem die jahrelange Tüftelarbeit beendet ist: das Elektro-Sportboot ist serienreif. Es wurde entwickelt an der Hochschule für Technik Konstanz und marktreif gemacht durch die Firma Zebotec, die aus einem Fraunhofer-Projekt gegründet wurde.

Video ansehen 04:35

Mit 60 Km/h über den See und das einzige, was man hört, ist das Wasser - Franz Reichenbach, einer der Geschäftsführer der Firma Zebotec ist unterwegs auf dem Bodensee. Er will seinen Geschäftspartner treffen drüben auf der Schweizer Seite. Denn dort in der Luxus-Bootswerft Brunnert-Grimm wird er jetzt die Serienproduktion angehen. Sechs Boote werden 2012 gebaut. Sie fahren nur mit Lithium-Akku, also mit Batterie. Reichenbach kann man als Pionier sehen. Er hat die Vision, dass kein Motorenlärm mehr die Stille der Seen zerschneidet. Eine Reportage von Holger Trzeczak.