1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Schnell, schneller, Minister ...

Ausgerechnet der stellvertretende israelische Verkehrsminister ist im Straßenverkehr unangenehm aufgefallen. Der Wagen von Avi Jeheskel wurde am Samstag (5.1.) bei einem erlaubten Tempo von 90 mit 151 Stundenkilometern gestoppt, berichtete der israelische Rundfunk. Jeheskel sagte der Polizei, er habe auf dem Beifahrersitz Unterlagen studiert und das hohe Tempo nicht bemerkt.

  • Datum 06.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1g1K
  • Datum 06.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1g1K