1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Schneestürme bremsten US-Konjunkturerholung

Die US-Wirtschaft arbeitet sich nach Einschätzung der Notenbank Federal Reserve (Fed) weiterhin allmählich aus der Krise heraus. Neun von zwölf Fed-Distrikten hätten von einer leichten Verbesserung der wirtschaftlichen Aktivitäten im Februar berichtet, hieß es in dem am Mittwoch vorgelegten Konjunkturbericht. Die schweren Schneestürme zum Monatsbeginn hätten die Aktivitäten in einigen Distrikten jedoch eingeschränkt. Die verarbeitende Industrie habe in den meisten Distrikten an Fahrt gewonnen, vor allem bei Hightech-Produkten, sowie in der Auto- und Metallbranche. Die US-Wirtschaft hatte sich zum Jahresende 2009 weiter von der schwersten Rezession der Nachkriegszeit erholt. Das Bruttoinlandsprodukt wuchs im vierten Quartal mit 5,9 Prozent so kräftig wie seit gut sechs Jahren nicht mehr.