1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Schnäppchenpreis für Mobilfunknetz

Der größte US-Mobilfunkanbieter Verizon Wireless kauft für 418 Millionen Dollar das Mobilfunknetz des kleineren Konkurrenten Qwest Communications International. Damit verstärke Verizon sein Netz in 14 US-Bundesstaaten, teilten die Unternehmen am Donnerstag mit. Der Kaufpreis wird den Angaben zufolge in bar bezahlt. Analysten zufolge stellt das Qwest-Netz bei diesem Kaufpreis ein regelrechtes Schnäppchen dar, hilft der hochverschuldeten Qwest jedoch beim Abbau ihrer Schulden. Der US-Mobilfunkmarkt ist wegen seiner noch vergleichsweise geringen Handy-Verbreitung wachstumsstark, aber hart umkämpft.

  • Datum 02.07.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5GEH
  • Datum 02.07.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5GEH