1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Schmusezonen für indische Liebespaare

Liebespaare in Kalkutta im Osten Indiens haben ungestörte Schmusezonen in Parks verlangt. Das berichtete die Zeitung "Indian Express". Küssen in der Öffentlichkeit ist in Indien verboten. Außerdem fordern Störenfriede in Parks oft Geld von den Liebespaaren, bevor sie sie in Ruhe lassen. Da die meisten jungen Leute bei ihren Eltern leben, die Sex vor der Ehe ablehnen, gibt es auch zu Hause keinen ruhigen Platz. Der Bürgermeister von Kalkutta sagte: "Ich teile die Sorgen, aber ich kann keine geschützten Zonen für Zärtlichkeit versprechen." Bislang gibt es in Kalkutta nur eine Straße für Liebespaare, die in ihren Autos sitzen bleiben. Die allermeisten Ehen werden in Indien immer noch von den Eltern arrangiert. Immer mehr junge Leute haben aber vor der Ehe Beziehungen.