1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Unsere Experten

Schluss mit dem Schnarchen! Prof. Dr. Ingo Fietze im Fit & gesund – Studiogespräch

Der Berliner Schlafmediziner erklärt die Ursachen des Schnarchens, empfiehlt Therapien und gibt Tipps, die Abhilfe schaffen.

01.08.2012 DW FIT UND GESUND Prof. Dr. Ingo Fietze

Professor Dr. Ingo Fietze im Fit & gesund Studiogespräch

Der Facharzt für Innere Medizin gehört zu den international bekanntesten Schlafforschern und leitet das Interdisziplinäre Schlafmedizinische Zentrum der Charité – Universitätsmedizin Berlin. 1986 promovierte er zum Thema „ Mikrostruktur des Schlafes“. Er forscht unter anderem zu schlafbezogenen Atemstörungen und zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen, die durch Schlafstörungen verursacht werden. Sein Credo: „Guter Schlaf braucht Pflege. Sie können selbst viel für eine erholsame Nacht tun. Scheuen Sie sich aber nicht, den Rat von Spezialisten einzuholen, wenn Sie schon länger unter Schlafstörungen leiden.“ Schnarchen kann ganz harmlos sein – aber auch den Blutdruck erhöhen, Herz und Kreislauf in Mitleidenschaft ziehen und damit ein tödliches Risiko bedeuten! Deshalb sollten „Dauerschnarcher“ sich unbedingt einer Untersuchung unterziehen.

Prof. Dr. med. Ingo Fietze

Campus Charité Mitte, Schlafmedizinisches Zentrum

D – 10117 Berlin

http://schlafmedizin.charite.de/

Audio und Video zum Thema