1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Schlechtestes Jahr für Euro-Wirtschaft seit Eurostart

Die Wirtschaft in den zwölf Euro-Ländern hat 2003 das schlechteste Jahr seit der Einführung der Gemeinschaftswährung 1999 verzeichnet. Die Euro-Zone erreichte nur ein Wachstum von 0,4 Prozent nach 0,9 Prozent im Jahr zuvor, teilte die Statistikbehörde Eurostat am Donnerstag in Luxemburg mit. In allen 15 EU-Staaten betrug das Wirtschaftswachstum 0,7 Prozent nach 1,0 Prozent im Vorjahr. Deutschland schnitt laut des Statistischen Bundesamtes mit minus 0,1 Prozent unterdurchschnittlich ab.

  • Datum 04.03.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4kNU
  • Datum 04.03.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4kNU