1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Schlag gegen Schmuggel

Archäologische Kunstwerke von unschätzbarem Wert haben türkische Fahnder bei einer Razzia in einer Bosporus-Villa in
Istanbul sichergestellt. Vermutlich stammten die Jahrtausende alten Kunstwerke aus Raubgrabungen, berichtete die Polizei am Mittwoch (17.12.2003).

Noch nie zuvor seien in der Türkei auf einen Schlag so viele historische Kunstwerke aus so vielen verschiedenen Epochen aufgespürt worden, hieß es. Mit den Objekten könne man ein ganzes Museum füllen.

  • Datum 17.12.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4SSo
  • Datum 17.12.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4SSo