1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Medizinforschung

Schlüssel zur Welt der Proteine

Proteine steuern das Zellwachstum und regulieren den Stoffwechsel. Dabei sind sie ständig in Bewegung und verändern sich. Lange war unbekannt, wie die Welt der Proteine - das Proteom - genau beschaffen ist.

Viele dieser weißen Flecken auf der Landkarte des menschlichen Organismus haben Forscher der TU München nun getilgt. Ihnen ist es gelungen, einen großen Teil des menschlichen Proteoms zu beschreiben. Damit soll es zum Beispiel möglich werden, die Wirksamkeit von Medikamenten vorher zu sagen. In Versuchen konnten die Wissenschaftler anhand bestimmter Proteinmuster bereits die Wirksamkeit von Krebsmedikamenten nachweisen.

Die Redaktion empfiehlt

Audio und Video zum Thema