1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Unsere Experten

Schilddrüse aus dem Takt – Prof. Dr. Christian J. Strasburger erklärt, was zu tun ist.

Schilddrüsenerkrankungen äußern sich auf unterschiedlichste Weise und sind daher nicht immer als solche zu erkennen. Der Endokrinologe aus Berlin sagt, auf welche Warnzeichen man achten muss.

Video ansehen 08:26

Video ansehen

Prof. Christian Strasburger Medizinische gehört zum Team der Klinik für Endokrinologie, Diabetes und Ernährungsmedizin an der Charité - Universitätsmedizin in Berlin. Die Klinik ist in der Grundlagen- und klinischen Forschung sehr aktiv und beschäftigt sich wissenschaftlich mit hormonellen Störungen, ernährungsmedizinischen Fragen und Stoffwechselkrankheiten. Durch den direkten Zugang zu neuesten Forschungsergebnissen können die Ärzte ihren Patienten die besten und aktuellsten Therapieoptionen anbieten. Die häufigste Schilddrüsen-Erkrankung in Deutschland ist die vergrößerte Schilddrüse. Ursache dafür ist in erster Linie eine schlechte Ernährung. Fertiglebensmittel, zu wenig Obst und Gemüse und nur selten Fisch: Viele Menschen geben dem Köper heute nicht mehr die Nährstoffe, die er braucht, um richtig zu funktionieren.

Klinische Endokrinologie
Charité -
Universitätsmedizin Berlin
Charitéplatz 1
D - 10117 Berlin

Audio und Video zum Thema