1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Schiffbauer weiter in schwieriger Lage

Die Lage auf dem Schiffbau-Markt wird nach Einschätzung der EU-Kommission immer schwieriger. «Den Werften geht die Arbeit aus», stellte die Brüsseler Behörde in ihrem am Mittwoch verabschiedeten Bericht zur Lage der Branche fest. Einige Unternehmen hätten bereits Konkurs angemeldet oder hätten massenhaft Beschäftigte entlassen. Die Preise für Schiffsneubauten seien «so niedrig wie seit über zehn Jahren nicht mehr». Südkoreas Werften böten Schiffe zu Preisen an, die bis zu 33 Prozent unter den Kosten lägen.

  • Datum 13.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2pel
  • Datum 13.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2pel