1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Schiesser wieder eigenständig

Der Wäschehersteller Schiesser hat die Insolvenz zum Jahreswechsel offiziell beendet. Seit der Aufhebung des Verfahrens durch das Konstanzer Amtsgericht am 28. Dezember handele das Traditionsunternehmen wieder vollkommen eigenständig, teilte der frühere Insolvenzverwalter Volker Grub am Dienstag in Radolfzell am Bodensee mit. Die Leitung der Schiesser AG liegt nun in den Händen von Rudolf Bündgen, Karl-Achim Klein und Johannes Molzberger. Grub wechselt in den Aufsichtsrat. Die 1875 gegründete Firma hatte im Februar 2009 Insolvenz angemeldet, schreibt inzwischen aber wieder schwarze Zahlen.