1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Schering mit kräftigem Gewinnanstieg

Der Berliner Pharmakonzern Schering hat seinen operativen Gewinn im vergangenen Jahr kräftig steigern können. Im Vergleich zu 2001 legte er um elf Prozent auf 464 Millionen Euro zu, wie die Schering AG am Freitag mitteilte. Der Umsatz stieg auf 5 Milliarden Euro, ein Plus von vier Prozent. Laut Schering-Chef Hubertus Erlen sollen Umsatz und Gewinn im kommenden Jahr im hohen einstelligen Prozentbereich wachsen. Die Zunahme solle vor allem aus dem weltweit wichtigsten Pharmamarkt USA kommen. Trotz guter Zahlen war Schering in den vergangenen Wochen an den Börsen weiter unter Druck geraten. Vor einem Jahr war die Aktie noch fast das Doppelte wert. Auslöser des Kurssturzes war vor allem die Debatte um mögliche Gesundheitsschäden von Hormonpräparaten. In den USA wurde Schering die Zulassung von zwei Produkten vorerst verweigert.
  • Datum 28.02.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3JIa
  • Datum 28.02.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3JIa