1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Schering expandiert in die USA

Der Pharmakonzern Schering baut sein Biotechnologie- Geschäft in den USA aus. Ein Sprecher kündigte an, das Unternehmen übernehme die Vertriebs- und Herstellungsrechte für das Krebs- Medikament Leukine und bezahle dafür umgerechnet rund 420 Millionen Euro. Sollte es sich in der Behandlung als erfolgreich erweisen, sei eine weitere Einmalzahlung geplant. Trotz der Übernahme, die noch von der US-Handelsbehörde genehmigt werden muss, hält Schering an seiner Wachstumsprognose fürs laufende Geschäftsjahr fest. Für den Umsatz wird ein einstelliger Zuwachs angestrebt, für den Gewinn ein zweistelliger.

  • Datum 04.05.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/29Et
  • Datum 04.05.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/29Et