1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Schering erhält US-Zulassung für Multiple-Sklerose-Medikament

Der Pharmakonzern Schering hat in den USA die Zulassung für eine vorgefüllte Spritze mit dem Multiple-Sklerose-Mittel Betaferon bekommen. Nach den Gesundheitsbehörden in den meisten europäischen Ländern sowie Japan und Kanada gab damit auch die US-Zulassungsbehörde FDA grünes Licht für die Markteinführung. Dies teilte Schering am Montag in Berlin mit. Das Präparat ist wichtigster Umsatzbringer für Schering. Im zweiten Quartal des Jahres nahm der Konzern damit rund 370 Millionen Euro ein. Die neue Spritze soll in den USA jetzt in den nächsten Monaten auf den Markt kommen.

  • Datum 13.10.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4B1O
  • Datum 13.10.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4B1O