1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Scheichs steigen bei Citigroup ein

Die arabische Investorengruppe Abu Dhabi Investment Authority kauft sich für 7,5 Milliarden Dollar bei der weltgrößten Bank, der amerikanischen Citigroup, ein. Das teilte die US-Bank am Montag in New York mit. Die angesichts von Milliardenverlusten im Immobiliengeschäft willkommene Kapitalspritze wurde von Citigroup als passiv bezeichnet; der Anteil der neuen Investoren werde nicht höher als 4,9 Prozent sein. Sie werde damit kein Mitglied in den Aufsichtsrat der Bank stellen können.