1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Filme

Schauspieler Frank Giering im Alter von 38 Jahren gestorben

Frank Giering (Foto: Soeren Stache dpa)

Er war einer der charismatischsten Schauspieler der jüngeren Generation: Frank Giering. Bekannt wurde er vor allem mit zwei Auftritten in Filmen Michael Hanekes. 1997 spielte er zunächst in der Kafka-Verfilmung "Das Schloß" mit, im gleichen Jahr faszinierte er als psychopatischer Killer in der Verbrecher-Studie "Funny Games". Seither hat Giering kontinuierlich für das Kino und fürs Fernsehen gearbeitet. Einen eindrucksvollen Auftritt hatte er auch noch in der der Terroristengeschichte "Baader" als Kopf der RAF. Frank Giering starb jetzt im Alter von nur 38 Jahren.

Symbolbild Film Festival roter Teppich

Dossier KINO Favoriten: Die Besten des deutschen Films

Was sind die besten Dramen, die lustigsten Komödien, die Top-Schauspielerinnen und die größten Leinwandhelden? In der Serie "KINO Favoriten" präsentiert das DW-Filmmagazin seine ganz persönliche Auswahl.