1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Schaeffler will Conti-Aktien verkaufen

Der Großaktionär Schaeffler arbeitet einem Zeitungsbericht zufolge an konkreten Pläne für einen Teilverkauf seiner Anteile am Automobilzulieferer Continental. Der Familienkonzern wolle sich noch in diesem Monat von einem Aktienpaket trennen, berichtete die "Financial Times Deutschland" (Donnerstagsausgabe) unter Berufung auf Verhandlungskreise. Über den genauen Umfang werde noch diskutiert. Schaeffler wolle aber auf jeden Fall mehr als 50 Prozent der Conti-Aktien behalten. Derzeit kontrolliert der Automechanik- und Wälzlagerhersteller gut 75 Prozent der Conti-Anteile direkt oder über Dritte.