1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Schaeffler plant deutlichen Personalabbau

Der angeschlagene Conti-Großaktionär Schaeffler muss in der Absatzkrise in großem Umfang Personal abbauen. Das Unternehmen kündigte für kommende Woche Gespräche mit der Belegschaftsvertretung an, in denen über die Pläne informiert werden soll. Über die Höhe der geplanten Stellenstreichungen machte der fränkische Wälzlägerhersteller keine Angaben. Schaeffler hat sich durch die Übernahme des Automobilzulieferers Continental verhoben und ächzt unter einer milliardenschweren Schuldenlast. Das fränkische Familienunternehmen beschäftigt weltweit 66.000 Mitarbeiter, davon 28.000 in Deutschland.