1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Top-Thema – Podcast

Schüler kurz vor dem Abitur – die Mottowoche

In der letzten Schulwoche vor dem Abitur wollen viele Schüler nur Spaß haben. Sie verkleiden sich, feiern Partys und ärgern Schüler anderer Schulen. Manchmal eskaliert die Situation, und die Polizei muss kommen.

Audio anhören 02:25

Schüler kurz vor dem Abitur – die Mottowoche – das Top-Thema als MP3

Kurz vor dem Abitur veranstalten Abiturienten an vielen Gymnasien die sogenannte Mottowoche. Jeden Tag verkleiden sich die Schüler für den Schulbesuch zu einem bestimmten Thema. Abends organisieren sie Partys und Veranstaltungen, mit denen sie Geld sammeln. Vor allem geht es in der Mottowoche darum, Spaß zu haben.

Manche Gymnasiasten führen auch „Krieggegen die Schüler anderer Schulen. Dann werden zum Beispiel Wände schmutzig gemacht oder Feuerwerkskörper geschossen. Aber meist werden „harmlose Waffen“ wie Wasserbomben benutzt. Wer darauf keine Lust hat, kann in der Schule mit anderen Gymnasiasten grillen und trinken.

Im März 2016 eskalierte die Mottowoche in Köln: 200 Gymnasiasten aus verschiedenen Schulen bewarfen sich mit Gegenständen. Dabei wurden mehrere Schüler verletzt. Die Polizei musste eingreifen und ermittelt jetzt gegen die Schüler. Schon kurz zuvor hatten mehrere Hundert Abiturienten 15 Einsätze der Kölner Polizei verursacht.

Auch in den vergangenen Jahren kam es in der Mottowoche in der Stadt zu Gewalt und die Polizei musste eingreifen. Im Jahr 2016 distanzierten sich manche Schüler auf Facebook von der Gewalt: „Wir, die 12. Klasse des Humboldt Gymnasiums, beenden hiermit den ‚Abikrieg‘. Es ist deutlich zu weit gegangen“, schrieben die Schüler im Internet. Die Polizei kündigte an, ab jetzt häufiger an den Schulen und bei Partys anwesend zu sein.


Glossar

Abitur, -e
(n.) – der höchste Schulabschluss in Deutschland, mit dem man an einer Universität studieren darf (kurz auch: das Abi)

sich verkleiden – ein Kostüm anziehen, damit man wie jemand anderes aussieht

eskalieren – außer Kontrolle geraten; immer schlimmer werden

Abiturient, -en/Abiturientin, -nen – jemand, der gerade das → Abitur macht, gemacht hat oder kurz davor ist

Gymnasium, Gymnasien (n.) – die höchste Schulform in Deutschland (Schüler: der Gymnasiast/die Gymnasiastin)

Krieg gegen jemanden führen – gegen jemanden kämpfen; hier: einen → harmlosen Streit haben

Feuerwerkskörper, - (m.) – ein Gegenstand, der eine kleine Explosion verursacht und dabei buntes Licht erzeugt

harmlos – nicht gefährlich; nicht schlimm

Wasserbombe, -n (f.) – kleiner, weicher, mit Wasser gefüllter Gegenstand, der kaputt geht, wenn er geworfen wird

grillen – etwas (zum Beispiel Fleisch) auf einem Gitter über dem Feuer braten

jemanden bewerfen – etwas auf jemanden werfen

ein|greifen – etwas gegen etwas machen; eine Situation stark beeinflussen

ermitteln – versuchen herauszufinden, wer der Täter von einem Verbrechen ist

Einsatz, -sätze (m.) – hier: die Tatsache, dass die Polizei an einen Ort kommen muss

sich von etwas distanzieren – öffentlich sagen, dass man etwas nicht gut findet

zu weit gehen – etwas machen oder sagen, das man eigentlich nicht machen oder sagen darf

etwas an|kündigen – sagen, dass man etwas bald machen wird


Fragen zum Text

1. Was ist eine Mottowoche?
Eine Woche, in der …
a) die Schüler in den letzten Tagen vor den Abiturprüfungen lernen.
b) die Polizei Gymnasien besucht.
c) die angehenden Abiturienten feiern.

2. Das Wichtigste an der Mottowoche ist für die meisten Schüler, dass sie …
a) viel Geld einnehmen.
b) Spaß haben.
c) andere Schulen zerstören.

3. Die Polizei …
a) musste 2016 nur einmal wegen der Abiturienten zu einem Einsatz fahren.
b) hat bei einem Einsatz mehrere Schüler verletzt.
c) will zur Kontrolle mehr Personen an die Schulen schicken.

4. Welcher Satz steht nicht im Passiv?
a) Die Polizei hat vor, in Zukunft häufiger an den Schulen anwesend zu sein.
b) Mehrere Schüler wurden verletzt.
c) Es werden in der Mottowoche oft Wasserbomben benutzt.

5. Wie lautet dieser Satz im Passiv? „Die Polizei ermittelt jetzt gegen die Schüler.“
a) Gegen die Schüler wird jetzt ermittelt.
b) Die Polizei wird jetzt gegen die Schüler ermitteln.
c) Gegen die Polizei wird jetzt ermittelt.


Arbeitsauftrag
Wie werden bei euch die letzten Tage vor dem Schulabschluss gefeiert? Gibt es auch so etwas wie eine Mottowoche? Recherchiert im Internet, was alles zu einer typischen Mottowoche in Deutschland dazugehört.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads