1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Schäuble schließt Staatshilfe für Opel nicht aus

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat Staatshilfen für die GM-Tochter Opel nicht grundsätzlich ausgeschlossen. Der Bund könnte sich auch an einem Sanierungsplan von General Motors (GM) beteiligen, sagte Schäuble dem Magazin "Wirtschaftswoche", das am Montag erscheint." GM hatte den Magna-Deal abgeblasen und will Opel selbst sanieren. Die Initiative müsse aber der US-Konzern übernehmen. "General Motors hat nicht nur eine Verantwortung für seine Aktionäre. General Motors hat auch eine Verantwortung für seine Werke, für die Standorte, für seine Mitarbeiter, für die Lieferanten", sagte der Finanzminister.