Schärfere Umweltauflagen für Reeder | Wirtschaftsreportage | DW | 29.01.2015
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaftsreportage

Schärfere Umweltauflagen für Reeder

Seit Anfang diesen Jahres gelten die neuen europäischen Schadstoff-Grenzwerte für Schiffe. Sie sollen die Reeder zum Einsatz umweltfreundlicherer Treibstoffe bewegen, etwa Marinediesel oder Flüssiggas.

Doch viele Eigner scheuen die Umrüstung ihrer Schiffe, denn Marinediesel ist deutlich teurer als Schweröl und der Umbau auf Flüssiggas extrem aufwändig.