1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport

Saudi-Arabien

default

Wie lief die WM-Quali?

Hürde WM-Qualifikation? Nicht für Saudi-Arabiens Fußballer. Das Team absolvierte die Quali souverän und gewann am Ende die Gruppe A vor Südkorea.

Stars

Neben Routinier Sami Al-Jaber, der bei drei WM-Turnieren insgesamt zwei Tore erzielte, zählen die Angreifer Mohammad Al-Shlhoub und Ibrahim Al-Shahrani zu den Stützen im Team der Araber. Dazu kommt mit dem 24-jährigen Yasser Al Qahtani der teuerste Spieler des Landes. Zehn Millionen Dollar ließ sich der Klub Al Hilal die Dienste des Stürmers kosten.

Trainer

Der Trainerjob der saudischen Nationalmannschaft ist beleibe kein sicherer Posten: Marcos Paquetá ist bereits der 15. saudi-arabische Coach seit 1994. Im Dezember 2005 löste der Argentinier Gabriel Calderon als Nationaltrainer ab. Die glatte Qualifikation für die WM in Deutschland unter der Leitung Calderons lässt die Fans von einer glorreichen Fußball-Weltmeisterschaft 2006 träumen.

WM-Historie

Saudi-Arabien nimmt zum vierten Mal seit 1994 bei einer WM teil:

1994 Achtelfinale, 1998 Vorrunde, 2002 Vorrunde

Spielplan/ Vorrunde

14. Juni 2006: Tunesien - Saudi-Arabien in München

19. Juni 2006: Saudi-Arabien - Ukraine in Hamburg

23. Juni 2006: Saudi-Arabien - Spanien in Kaiserslautern

WM-Quartier

Das hessische Bad Nauheim wird während der WM 2006 Quartier der Nationalmannschaft aus Saudi Arabien sein.

Aussichten

Hier gilt das Motto: Es kann nur besser werden. Denn die Schmach von Sapporo wirkt bis heute nach. Am 1. Juni 2002 leitete ein 0:8-Debakel gegen den späteren Vizeweltmeister Deutschland das bisher schlechteste WM-Abschneiden der Araber ein, die ohne Punkt und Tor nach der Vorrunde die Heimreise antreten mussten. Vier Jahre später sollte es für die Kicker aus dem Königreich besser laufen.

WWW-Links

  • Datum 18.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/889c
  • Datum 18.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/889c